Arbeitskreis Evidenz

29.10.2021

Digitale Gesundheitsanwendungen („Medical apps auf Rezept“) benötigen Studien mit hoher Qualität für ihren Nutzen, um vom BfArM als solche gelistet zu werden und damit Ärzt:innen sie später überhaupt verschreiben wollen. In Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des Spitzenverbands Digitale Gesundheitsversorgung engagieren wir uns ehrenamtlich im Arbeitskreis Evidenz für eine nachhaltige Entwicklung bahnbrechender Technologien für unsere Patienten.